Ablauf der GTS in den ersten Schulwochen

Sehr geehrte Eltern,
liebe GTS-Kinder,

der Ablauf der GTS in den ersten Schulwochen, wenn es keine durch Corona bedingten Änderungen geben muss, ist wie folgt geplant:

  • Zum Ablauf des ersten Schultags, Montag, 30.08.2021, beachten Sie bitte die Informationen auf unserer Homepage. Die Wahlzettel für AG- und Freizeitangebote und den Bedarf an Förderunterricht werden an diesem Tag ausgegeben.
  • Am Montag, den 30.08. und Dienstag, den 31.08., finden noch keine GTS-Angebote An diesen Tagen endet der Unterricht für alle Schülerinnen und Schüler mit dem regulären Unterricht der Klasse.
  • Am dritten Schultag, Mittwoch, den 01.09.2021, müssen die Wahlzettel für AG- und Freizeitangebote und Bedarf an Förderunterricht im Sekretariat eins abgegeben werden. Bei Nichtabgabe erfolgt die Zuteilung zu den Angeboten durch die GTS-Leitung.
  • Von Mittwoch, 01.09. bis Donnerstag, 09.09., findet für GTS-Kinder nach dem Unterricht der Klasse, sportartspezifisches Training und  Lernzeit bis 15.30 Uhr bzw. 16.15 Uhr statt. Wenn Ihr Kind zum Offenen Anfang[1] angemeldet ist, verlässt es die Schule um 15.30 Uhr. Ist es nicht zum Offenen Anfang angemeldet, endet der Schultag für Ihr Kind um 16.15 Uhr.
  • In dieser Zeit werden noch keine Freizeitangebote
  • Gegen Ende der zweiten Schulwoche informieren wir Ihre Kinder über die ab Montag, den 13.09.21 gültigen individuellen GTS-Stundenpläne. Diese beinhalten auch die Zuteilung zu den Förder- und Freizeitangeboten sowie zum Offenen Anfang.

 

[1] Ankommen von 7.25 Uhr bis ca. 7.45 Uhr im Raum des Offenen Anfangs, Bestätigung der Anwesenheit durch Unterschrift, dann lernen, lesen, malen usw. in diesem Raum unter Aufsicht einer Lehrkraft oder Aufenthalt auf dem Schulgelände; bei Anmeldung zum Offenen Anfang muss die 10. Stunde nicht belegt werden (Ende der GTS ist in diesem Fall um 15.25 Uhr); Anmeldung zu einem Freizeitangebot, das in 9. und 10. Stunde stattfindet, ist dennoch auf Wunsch möglich.