Radsport: Jette Simon (12s) ist Weltmeisterin!! Luca Spiegel (12s) gewinnt die Silbermedaille

Bei den Weltmeisterschaften im Bahnradsport in Kairo sorgte Jette Simon (12s, 1. FC Kaiserslautern) für eine Sensation. Im 7,5 km Scratch Rennen der Juniorinnen griff sie sechs Runden vor Schluss beherzt an und erkämpfte sich einen Vorsprung. Diesen verteidigte die 17-jährige HHG-Schülerin gegen das anstürmende Feld und holte sich so die Goldmedaille und das Regenbogentrikot.  

 

 

Jette Weltmeisterin copy

 

Luca Spiegel (12s, RV Offenbach) gewann im Teamsprint der Junioren die Silbermedaille. Es fehlten am Ende nur Sekundenbruchteile zum Weltmeistertitel. "Wenn man so nahe am Trikot ist, kann man sich über Silber nicht direkt freuen, am nächsten Tag schon", kommentierte Heimtrainer Frank Ziegler den Erfolg von Luca. 

 Luca Spiegel WM