Fußball: Kevin Trapp sichert der Eintracht den Gewinn der Euroleague

Im Finale der Euroleague sicherte der ehemalige HHG Schüler Kevin Trapp mit zwei Ganzparaden in der Verlängerung seinem Team den Einzug ins Elfmeterschießen Mit einer Fußabwehr parierte er den vierten Strafstoß und wurde so zu einem der Hauptakteure beim Titelgewinn der Eintracht. Er krönte damit eine herausragende Saison und darf sich berechtige Hoffnungen auf eine WM-Nominierung machen. Herzlichen Glückwunsch!!

Euroleague

 

Morgen heißt es Daumendrücken für den FCK mit Mannschaftskapitän Jean Zimmer in der Relegation gegen Dynamo Dresden! .