Badminton: Czech U17 International in Český Krumlov

Czech U17 International in Český Krumlov (07.-09.04.2022)

Am vergangenen Wochenende fand im tschechischen Český Krumlov ein weiteres europäisches Jugendturnier der Altersklasse U17 statt. Katharina Nilges (8s1), Leonie Wronna und Jonas Schmid (beide 9s1) nahmen als HHG-Teilnehmer daran teil.

Nilges Wronna

Nach Einschätzung des betreuenden Trainers Yasen Borisov riefen alle ihr Level ab und zeigten sichtbare Fortschritte in ihrem Spiel. Die Themen im Training, an denen sie arbeiten, können sie immer erfolgreicher unter Wettkampfbedingungen anwenden. Alle Spieler des Nachwuchsstützpunktes überstanden die 1. Runde im starken Teilnehmerfeld und nehmen ab dieser Woche an einem dreiwöchigen Trainingslager in Odense (Dänemark) teil, zusammen mit ihrer Trainingsgruppe und den Trainern Christian Stern und Caren Geiss.

Die Ergebnisse im Detail:

Jungeneinzel:

1. Runde: Jonas Schmid – Tobias Andergassen (ITA): 21-17, 21-16

2. Runde: Jonas Schmid – Marek Cepela (CZE): 17-21, 16-21

Mädcheneinzel:

1. Runde: Leonie Wronna – Maria Lara De March (ITA): 21-15, 21-11

2. Runde: Leonie Wronna - Daria Koshechkina (UKR): 12-21, 5-21

1. Runde: Katharina Nilges - Eliska Mikesova (CZE): 21-11, 21-14

2. Runde: Katharina Nilges – Siofra Flynn (IRE): 13-21, 12-21

Mädchendoppel:

1. Runde: K. Nilges/M. Zeisig – J. Braeckman (BEL)/M. Hafner (LUX): 21-17, 21-15

2. Runde: K. Nilges/M. Zeisig – L. Brierley (ENG)/S. Flynn (IRE): 18-21, 11-21

1. Runde: L. Wronna/A. Wulandoko - T. Pavlykova/D. Pulpanova (CZE): 21-6, 21-4

2. Runde: L. Wronna/A. Wulandoko - L. S. Dreesen/M. M. Salaria: 13-21, 9-21

Gemischtes Doppel:

1. Runde: J. Schmid/L. Wronna - L. Raska/L. Suhajova (CZE): 25-23, 21-17

2. Runde: J. Schmid/L. Wronna – M. Cepela/B. Bursova (CZE): 12-21, 19-21