Badminton: Gute Leistungen von Katharina Nilges (7s1)

 

Badminton: Gute Leistungen von Katharina Nilges (7s1) bei der 3. B-Rangliste Nord in Merseburg

 

Am vergangenen Wochenende fand für die Altersklasse U13 und U15 die 3. B-Rangliste Nord in Merseburg (Sachsen-Anhalt) statt, wo als einzige HHG-Vertreterin Katharina Nilges (7s1) im Einzel und Doppel U15 an den Start ging.

Die für den 1. BCW Hütschenhausen spielende HHG-Spielerin überzeugte in beiden Disziplinen mit sehr guten Leistungen. So besiegte sie in der ersten Runde des Einzelwettbewerbes Sarah Keo Boun Khoune (Niedersachsen) mit 14-21, 21-14, 21-4. Im Achtelfinale traf Katharina Nilges dann auf die an Nr. 1 gesetzte Eva Stommel (Berlin-Brandenburg) und hielt beim 23-25, 17-21 lange sehr stark dagegen. Ihre Gegnerin gewann anschließend überlegen den Einzelkonkurrenz.

Im Mädchendoppel erreichte Katharina Nilges mit Partnerin Clara Gründel (Thüringen) den 6. Platz. Nach der umkämpften Auftaktpartie gegen John/Sakowski (17-21, 22-20, 22-20) folgte eine Niederlage gegen Lehmann/Zeisig (Berlin-Brandenburg), wodurch Nilges/Gründel um die Plätze 5-8 spielen mussten. In den zwei Folgebegegnungen setzte es hier einen Sieg und eine Niederlage.