Austauschprogramm mit dem Elsass

Auch im Jahr 2022 gibt es Austauschprogramme rheinland-pfälzischer Schulen mit dem Elsass. Das selbstorganisierte Austauschprogramm bietet Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit, ihre Kenntnisse der Nachbarsprache zu vertiefen und ermöglicht ihnen einen guten Einblick in die Kultur und das Alltagsleben der Partnerregion Elsass. Der Aufenthalt in der Partnerregion fördert darüber hinaus eigenverantwortliches Handeln und Selbstvertrauen und vermittelt Schlüsselkompetenzen des interkulturellen Lernens.

Das Programm richtet sich an motivierte Schülerinnen und Schüler der Klassen 8, 9 und 10 und Jahrgänge 2005/06/07/08, deren Sprachkenntnisse ihnen die Teilnahme am Unterricht in der französischen Schule ermöglicht.

Es gibt drei verschiedene Programme, die sich hinsichtlich ihrer Dauer unterscheiden:

2 x 2 Wochen

2 x 4 Wochen

2 x 8 Wochen

Die Anmeldung erfolgt über die Schule bei der Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion.

Anmeldeschluss bei der ADD ist der 30. Oktober 2021.

Weitere Informationen bei den Französischlehrerinnen und Französischlehrern Ihrer Kinder und unter folgenden Links:

 

pdf 2x2 & 2x4 Wochen Info

pdf 2x8 Wochen Info

pdf Anmeldeformular 2x2 Wochen Kl. 8-9

pdf Anmeldeformular 2x2 Wochen Kl. 10

pdf Anmeldeformular 2x4 Wochen

pdf Anmeldeformular 2x8 Wochen

pdf Info zu eigener Partner

pdf Anmeldeformular eigener Partner

pdf Checkliste zum Anmeldeverfahren

pdf Elternerklärung und Teilnahmebedingungen