Aktuelles

Judo: Janina Hofäcker in Bonn unschlagbar

Die 14 jährige Janina Hofäcker (bis 57 kg) ist in der Welt der Judomatten weiter auf dem Vormarsch. Bei den "Bonn Open", einem internationalen Turnier der Altersklasse U16 verwies die couragiert aufkämpfende HHG Judoka, die favorisierten Niederländerinnen auf die Plätze zwei und drei. Die Kämpferin aus Belgien hatte bereits in der Vorrunde gegen eine technisch fehlerfrei agierende Athletin aus der Lauterer Sportschule das Nachsehen. Lucienne Pöschel ging bis über 70 kg auf die Matte und brachte am Ende Platz fünf mit ans HHG. Bei den jungen Männern holte Benjamin Hofäcker (bis 66 kg) nach schweren Kämpfen den dritten Platz. Bis 43 kg ging Sebastian Hofäcker zum ersten Mal in dieser Altersstufe auf die Matte und sammelte wertvolle Wettkampferfahrung.

Beim Landessportfest in Mainz waren die HHG- U14 Kämpfer am Start. Eric Riedel und Sebastian Hofäcker verstärken die Pfälzer Mannschaft während die Schwestern Leonie und Alexandra  Nußbaum, sowie Kristina Sieger und Dominik Müller für das Rheinland starteten. Der HHG Nachwuchs gewann alle seine Kämpfe. Nur im direkten Vergleich zwischen Eric Riedel und Dominik Müller unterlag der für die Pfalz angetretene Riedl seinem Schulkollegen. thea

Info-Tag am Samstag, 20.11.2010

Am Samstag, den 20.11.2010 findet von 9:00-13:00 Uhr der diesjährige Info-Tag mit Informationsveranstaltungen und Demonstrationen zur Sportförderung ab Klasse 5, zur Aufnahme in die Klasse 5 der "Schule für Hochbegabtenförderung/Internationale Schule" sowie zum Einstieg in die 11. Jahrgangsstufe der MSS statt. Vorführungen, Ausstellungen und Informationen zu den Unterrichtsfächern geben Einblicke in den Schulalltag.

Radsport: Team Bergstrasse - Die Serie

Thumbnail image

Entnommen aus: Radsportmagazin, Mai 2010, S. 8.

Judo: HHG Nachwuchs legt nach

Die U13 und U16 Jahrgänge der HHG Judotruppe sind nach den Sommerferien beim Kannebäckerland Pokalturnier in Höhrgrenzhausen vielversprechend ins Kampfgeschehen gestartet.

Die Geschwister Janina, Sebastian und Benjamin Hofäcker zeigten mit einer Dominanz in ihren Gewichtsklassen, dass es im HHG derzeit nicht nur in den älteren Jahrgängen Erfolge zu verbuchen gibt. Janina gewann bis 57 kg, Sebastian bis 43 kg und Benjamin holte bis 66 kg Gold. Dominik Müller gewann bis 43 kg zudem Bronze. In der U13 siegte Kristina Sieger bis 40 kg, Alexandra Nussbaum kam auf Platz drei. Leonie Nussbaum erreichte bis 36 kg den fünften Platz. Christopher Hofäcker ging bis 31 kg auf die Matte und wurde dritter. thea

Judo: Zum Durchatmen zurück nach Lautern

Thumbnail image

Zeitungsartikel aus der Rheinpfalz vom 06.09.2010
Mit freundlicher Genehmigung von Doris Theato.